Zum Hauptinhalt springen

„Alkohol? Kenn dein Limit.“ zu Gast beim Turnfest 2013 in der Metropolregion Rhein-Neckar


Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung sensibilisiert für kritischen Umgang mit Alkohol

Vom 18. bis 25. Mai findet in Mannheim, Heidelberg und Ludwigshafen das Turnfest des Deutschen Turner-Bunds statt. An acht Tagen gestalten rund 80.000 Akteure aktiv das Motto „Leben in Bewegung!“ Auch die Jugendkampagne „Alkohol? Kenn dein Limit.“ der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) ist mit einem Eventareal in den drei Turnfestzentren vertreten. Hier können Jugendliche ihr Wissen zum Thema Alkohol unter Beweis stellen und sportlich ihre Grenzen austesten, zum Beispiel beim Seitwärtsklettern an der Boulderwand.

Ein weiteres Mitmachangebot auf dem BZgA-Areal ist der so genannte „Rauschbrillen-Parcours“. Die jugendlichen Besucherinnen und Besucher des Parcours tragen spezielle Brillen, die verschiedene Promillewerte simulieren und so ein Betrunkenheitsgefühl vermitteln, ohne dass ein Tropfen Alkohol konsumiert wurde. Auf diese Weise  können die Jugendlichen erleben, wie sich Alkoholkonsum auf die eigene Wahrnehmungs-, Konzentrations- und Reaktionsfähigkeit auswirkt. Eine spannende Erfahrung, die im Anschluss an der „Alkoholfrei-Bar“ diskutiert werden kann. Die „Alkoholfrei-Bar“ bietet selbst gemixte alkoholfreie Fruchtcocktails und ist gleichzeitig die zentrale Informationsstelle auf dem Areal mit kompetenten Ansprechpartnern rund um das Thema Alkohol.

„Alkohol und Sport – das passt nicht zusammen! Denn übermäßiger Alkoholkonsum schädigt nicht nur die Gesundheit, er wirkt sich auch negativ auf die körperliche Leistungsfähigkeit aus. Koordination und Gleichgewicht werden durch Alkohol beeinträchtigt, die Urteilsfähigkeit ist eingeschränkt und die Reaktionszeit verlangsamt sich. Die drei wichtigsten Parameter der meisten Sportarten – Kraft, Ausdauer und Schnelligkeit – werden durch Alkoholkonsum deutlich vermindert. Auf dem Turnfest werden viele sportbegeisterte Jugendliche erreicht und insbesondere über die Mitmachangebote dazu angeregt, ihr Trinkverhalten kritisch zu überdenken.

Die Besucher des Turnfests finden das Eventmodul der Kampagne auf der Outdoor-Freifläche zwischen dem Kinderturn-Land und dem Tuju-Club auf dem Turnfestplatz in Mannheim.

Weitere Informationen zur Kampagne „Alkohol? Kenn Dein Limit.“ der BZgA unter: www.kenn-dein-limit.info