Zum Hauptinhalt springen

Guter Vorsatz fürs Neue Jahr: „Im Limit bleiben!“


Das Jahr 2010 geht dem Ende entgegen und so manch’ einer fiebert vielleicht schon auf die Silvesterparty zu, freut sich auf das Feuerwerk und das Anstoßen auf das Neue Jahr.

Ob ihr selber eine Silvester-Party plant, bei Freunden oder im Club, in der Disco feiert, wichtig für einen guten Start ins Jahr 2011 ist natürlich, dass ihr beim Alkohol im Limit bleibt. Auch in der Silvesternacht. Denn wer will schon verkatert ins Neue Jahr kommen?

Deshalb gilt: Auch in der Silvesternacht mehr alkoholfreie Drinks als alkoholhaltige trinken! Probiert doch mal unsere alkoholfreien Cocktails oder unsere neue alkoholfreie Silvester-Bowle „Happy Berry“. Für diejenigen, die im Winter leicht frösteln, bietet sich vielleicht auch ein heißer, süßer alkoholfreier Punsch an?

Und wer nicht zu Hause, sondern mit seinen Freunden in der Disco oder im Club feiert, sollte zwischendurch immer mal wieder zu Apfelschorle, Limo, Cola oder Mineralwasser greifen. Bitter Lemon oder Tonic Water schmecken auch sehr gut – und haben null Promille. Also, an der Auswahl an alkoholfreien Getränken kann es nicht liegen. Außerdem: Alkoholfreies Bier oder alkoholfreien Sekt könnt ihr doch auch mal probieren. Ihr habt viele Möglichkeiten, frisch, fit und fröhlich ins Neue Jahr zu starten! Und auch in den nächsten zwölf Monaten beim Alkohol im Limit zu bleiben.

Welche guten Vorsätze habt ihr überhaupt schon für 2011 getroffen? Ein neues Jahr gibt ja vielen Menschen einen Anstoß, Dinge mal anders zu machen, sich irgendwie zu verändern. Gute Vorsätze fürs Neue Jahr zeigen uns, in welchen Bereichen wir unser Leben anders gestalten möchten.

Habt ihr schon mal darüber nachgedacht, was eure guten Vorsätze in Bezug zu Alkohol sein könnten? Vielleicht weniger ausgehen und trinken und dafür mehr mit Freunden in Ruhe quatschen? Vielleicht nach dem zweiten Bier auf Alkoholfreies umsteigen?  Vielleicht einem guten Freund oder einer guten Freundin sagen: „Ich mach’ mir Sorgen, weil du so viel trinkst? Wie kann ich dir helfen?“

Das sind nur ein paar Vorschläge, was ihr euch für 2011 vielleicht vornehmen könntet.

Hast du noch eine andere Idee? Was ist dein ganz spezieller guter Vorsatz für 2011 zum Thema „Im Limit bleiben“? Und wie schaffst du es, deinem guten Vorsatz treu zu bleiben?

Poste es uns auf Facebook! Die besten guten Vorsätze stellen wir dann auf unsere Internetseite.